European Energy Awards 2024

Veröffentlichungsdatum28.05.2024Lesedauer< 1 Minute
eea

Das Klimaschutzministerium hat am 24. Mai 2024 in St. Veit an der Glan (Kärnten) die European Energy Awards (eea) verliehen. Insgesamt wurden 48 österreichische Gemeinden vom e5-Programm für energieeffiziente Gemeinden ausgezeichnet. Die Marktgemeinde Grödig ist eine von 23 österreichischen Gemeinde, die sich mit dem European Energy Award in Gold die höchste Auszeichnung sicherte. Das bedeutet, dass wir mehr als 75 Prozent aller möglichen energie- und klimarelevanten Maßnahmen umsetzen.

Auf dem Foto vlnr: Gemeindevertreter und e5-Beauftrager DI Heinz Schierhuber, Bettina Bergauer (BMK), Amtsleiter Ing. Gerhard Freinbichler, Helmut Strasser (e5 Österreich)

Fotograf/Fotografin: APA-Fotoservice/Fessl